Diagnosen:

 

  • West-Syndrom (BNS-Anfälle)
  • Schwere globale Entwicklungsstörung
  • Mahrfachbehinderung
  • GMFCS Stufe V
  • Spastisch-hypotone Bewegungsstörung bislang
    unklare Genese
  • Ehemaliges Term eutrophes Neugeborenes der 41, +5
    SSW (GG 3.150 g)
  • Verminderte Rumpf-und Kopfkontrolle
  • Mundhypotonie mit Sialorrhö
  • Bruxismus
  • Gingivahyperplasie (durch Antiepileptika-Therapie)
  • Kariöses Milchgebiss
  • Dystrophie
  • Kniebeugekontraktur beidseits
  • Spastischer Knickfuß linksseitig
  • Spastischer Sichelfuß rechtsseitig
  • Froschdeformität im Bereich der unteren Extremität
  • Hüftdysplasie rechtsseitig
  • Ausreichende Überdachung der Hüfte (Reimers
    Migrationsindex 16%)
  • Myopie
  • Astigmatismus
  • Strabismus convergens
  • Hochgradige Sehbehinderung (als blind eingestuft)
  • Obstipation
  • Dystrophie
  • Z.n. GÖR

 

Ich habe die Pflegestufe III und einen Schwerbehindertenausweis mit 100 % und den         Merkzeichen: B, G, H, aG, RF, BI